Jugendturnier

Der TSV Mittelneufnach veranstaltet demnächst die 21. Auflage seines großen, dreitägigen Jugendturniers für Kinder und Jugendliche in allen Altersklassen.

Diese Großveranstaltung findet 2019 am Wochenende vom Freitag, 12. Juli bis einschließlich Sonntag, 14. Juli statt. An allen drei Turniertagen werden mehrere hundert Jugendliche teilnehmen und sich mit Ihren Mannschaften im sportlichen Wettstreit mit den übrigens Teams messen.

Weiterlesen: Jugendturnier

Beim TSV Mittelneufnach geht eine Ära zu Ende

Andreas Hedrich und Klaus Erlinger scheiden nach zwölf erfolgreichen Jahren aus dem Vorstand aus 

von Marcus Angele

von links: Thomas Seehuber (neuer 1. Vorstand), Andreas Hedrich (bisher 1. Vorstand), Klaus Erlinger (bisher Schriftführer), Jürgen Vogg (neuer 1. Vorstand, bisher 2. Vorstand)

Mittelneufnach Neue Gesichter in der Vorstandschaft des TSV Mittelneufnach: Bei der jüngst statt gefundenen Generalversammlung wurden Jürgen Vogg und Thomas Seehuber an die Spitze des Vereins gewählt und werden künftig die Geschicke des Sportvereins lenken. Kassierer Andreas Treutwein durfte bei seinem Bericht noch eine ganz besonders erfreuliche Nachricht verkünden: Seit Februar 2019 ist der TSV Mittelneufnach schuldenfrei.  

"Wenn du da vorne stehst, dann denkst du dir jedes Mal wieder: Herrschaft,wie die Zeit vergeht. Schon wieder ist ein Jahr vorbei", begrüßte lächelnd der erste Vorstand Andreas Hedrich die Mitglieder im  Sportheim Mittelneufnach. Er konnte erneut auf ein erfolgreiches Jahr seines TSV zurückblicken und führte kurz die Aktivitäten des Vereins im abgelaufenen Jahr auf. Neben dem normalen Fußball- und Gymnastikbetrieb investiert der Verein viel Mühe und Zeit, um diesen sportlich und finanziell voran zu bringen. Das funktioniert jedoch nur so gut, weil die Chemie im Club stimmt. 

Weiterlesen: Beim TSV Mittelneufnach geht eine Ära zu Ende

20 Jahre Seniorenturnen beim TSV

20 Jahre sind eine lange Zeit. 20 Jahre aktive Teilnahme am Turnangebot des TSV bezeugen Durchhaltevermögen, Zuverlässigkeit und viel Spaß an der sportlichen Betätigung gemeinsam mit anderen. Umso mehr freuten sich die Seniorenturnerinnen des TSV, als sie bei Ihrer internen Jubiläumsfeier Besuch vom 1. Vorstand - Andreas Hedrich - bekamen, der sie für ihre Vereinstreue und ihren Einsatz mit entsprechenden Ehrenurkunden und jeweils einem kleinen Geschenk bedachte. Passend zur Wetterlage erhielten die fleissigen Turnerinnen einen Schirm mit dem Aufdruck "Ich halte mich beim TSV Mittelneufnach fit!". Der TSV Mittelneufnach freut sich mit seinen Jubilarinen und wünscht auch weiterhin viel Spaß in den nächsten 20 Jahren.  

20 Jahre: Viktoria Aubele, Anita Doletschek, Theresia Jemiller, Barbara Kothe, Irmgard Klöck, Ingrid Mang
15 Jahre: Gertraud Kögel, Elisabeth Wenger
10 Jahre: Sofie Schaule, Elisabeth Singer